Gebäude der Nebenvermittlungs-stelle Burg

Inventarsnummer: T99 1/16/2
Jahre der Herstellung: 1928
Herstellungort: Raum 1

Die Vermittlungsstelle wurde als Nebenzentrale der Hauptzentrale "Krisztina" im Jahre 1928 für 1000 Fernsprechstellen errichtet. In diesem Gebäude ist das Telefonmuseum untergebracht, in welchem sich auch eine Nebenzentrale vom Typ 7A1 in Originalzustand befindet und die heute bereits der wertvollste Kunstgegenstand unserer Ausstellung ist.

Verbindene Bilder

  • Gebäude der Nebenvermittlungs-stelle Burg

Unsere allerletzten Nachrichten
Postamúzeum
E-mail: info@postamuzeum.hu
Telephon: +36 1 269 6838
+36 1 322 4240
Adresse: 1068 Budapest, Benczúr u. 27.
Darstellung an der Google-Karte
Derzeitige Sprache: Deutsch
Alle Rechtre vorbehalten © 2013