Prinzipschaltbild der Vermittlungsstelle vom Typ 7A2

Inventarsnummer: T99 1/14/1
Herstellungort: Raum 1

Den Vermittlungsstellen vom Typ 7A1 in Budapest folgten die weiterentwickelten Vermittlungsstellen vom Typ 7A2, die weniger Platz benötigten und deren Wartung auch einfacher war. Die erste davon wurde im Jahre 1939 in der <<822>>Fernmeldezentrale "Erzsébet"<> in Betrieb gesetzt. Anstelle der im Zweiten Weltkrieg zerstörten Vermittlungsstellen wurden nach dem Krieg Vermittlungsstellen vom Typ 7A2 installiert.

Verbindene Bilder

  • Prinzipschaltbild der Vermittlungsstelle vom Typ 7A2

Unsere allerletzten Nachrichten
Postamúzeum
E-mail: info@postamuzeum.hu
Telephon: +36 1 269 6838
+36 1 322 4240
Adresse: 1068 Budapest, Benczúr u. 27.
Darstellung an der Google-Karte
Derzeitige Sprache: Deutsch
Alle Rechtre vorbehalten © 2013