Brustfernsprecher

Inventarsnummer: T16 D.87.1-2.
Jahre der Herstellung: 1896
Herstellungort: Raum 1

Damit die Telefonistinnen ihre Hände frei bewegen konnten, haben sie Brustfernsprecher verwendet. Der Fernhörer wurde von einem flexiblen Kopfband am Ohr der Telefonistin befestigt und das Trichtermikrofon wurde auf ein umhängbares Schild montiert.

Verbindene Bilder

  • Brustfernsprecher

Unsere allerletzten Nachrichten
Postamúzeum
E-mail: info@postamuzeum.hu
Telephon: +36 1 269 6838
+36 1 322 4240
Adresse: 1068 Budapest, Benczúr u. 27.
Darstellung an der Google-Karte
Derzeitige Sprache: Deutsch
Alle Rechtre vorbehalten © 2013