Handapparat mit Mikrofonschalter

Inventarsnummer: T16 D.86.0.
Jahre der Herstellung: 1908
Herstellungort: Raum 1

Im Interesse der bequemeren Anwendung wurden Mikrofon und Fernhörer im "Handapparat" vereint. Ein weiterer Vorteil bestand darin, dass durch die Bewegung des Handapparats das Zusammenhaften der Kohlepartikel verhindert wurde. Bei bestimmten OB-Apparaten montierte man in den Griff des Handapparats einen Mikrofonschalter. Aus Gründen des Batteriesparens erhielt das Mikrofon nur dann Strom, wenn der Knopf gedrückt wurde.

Verbindene Bilder

  • Handapparat mit Mikrofonschalter

Unsere allerletzten Nachrichten
Postamúzeum
E-mail: info@postamuzeum.hu
Telephon: +36 1 269 6838
+36 1 322 4240
Adresse: 1068 Budapest, Benczúr u. 27.
Darstellung an der Google-Karte
Derzeitige Sprache: Deutsch
Alle Rechtre vorbehalten © 2013